6. Triennale der Kleinplastik 1995

Europa - Asien

€ 34,77

Das Buch ist im Verlag restlos vergriffen. Eventuell noch erhältlich bei ZVAB oder anderen Antiquariatsportalen.

6. Triennale der Kleinplastik 1995
Europa - Asien

Hrsg. Trägerverein der Triennale Kleinplastik e.V., Fellbach, Text(e) von Rainer Fuchs u.a.

Deutsch

1995. 304 Seiten, 163 Abb.

Broschur

23,00 x 28,00 cm

ISBN 978-3-89322-789-1

Zum sechsten Mal fand 1995/96 die Triennale der Kleinplastik statt, präsentiert in der Südwestdeutschen Landesbank Stuttgart. Schwerpunkt der 6. Triennale war das Thema Europa und Ostasien mit insgesamt 87 Künstlern, die »auf aktuelle Weise die für die nächsten Jahrzehnte determinierende Lebenserfahrung vermitteln können.« (Lóránd Hegyi, künstlerischer Leiter). Die Künstler waren mit ein bis drei Werken vertreten, die thematischen Aspekten wie Natur (Harmonie und Zerstörung), Artefakte (Möbel, Architektur, Maschinen), Körper (Körperbewusstsein, Fragmentierung), Materialität/Immaterialität, Tradition zugeordnet werden können. Diese thematischen Gruppierungen sollen dem Betrachter als Interpretationshilfen dienen und keinesfalls als hermetische Eingrenzung verstanden werden. Der vorliegende Katalog dokumentiert mit circa 150 Abbildungen und themenübergreifenden Aufsätzen die ausgestellten Werke.

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen