Willie Doherty

Anthologie zeitbasierter Arbeiten

€ 29,80

Das Buch ist im Verlag restlos vergriffen. Eventuell noch erhältlich bei ZVAB oder anderen Antiquariatsportalen.

Willie Doherty
Anthologie zeitbasierter Arbeiten

Hrsg. Matthias Mühling, Yilmaz Dziewior, Text(e) von Matthias Mühling, Yilmaz Dziewior, Francis McKee

Deutsch, Englisch

2007. 172 Seiten, 197 Abb.

Broschur mit Schutzumschlag

21,30 x 28,00 cm

ISBN 978-3-7757-1929-2

Willie Doherty (*1959 in Derry) arbeitet in den Medien Fotografie, Video und Soundinstallation. Zahlreiche seiner erzählerisch angelegten Arbeiten hinterfragen Aspekte visueller Repräsentation vor dem Hintergrund ihres Wahrheit vermittelnden Charakters, den die zeitgenössischen Medien vermeintlich vorgeben. Die Werke Dohertys sind auf dem schmalen Grat zwischen dem Dokumentarischen und dem Inszenierten angelegt. Sie reflektieren eine Welt, die geprägt ist von Fernsehnachrichten, von Fantasien, wie sie uns der Kinofilm vermittelt, von touristisch geprägter Information, von populären Stereotypen und von kollektiver Erinnerung. Immer wieder erscheint der brisante Konflikt Irlands als Subtext der Werke Dohertys.

Ausstellungen: Kunstverein in Hamburg 19.5.–2.9.2007 · Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau, München 29.9.2007–6.1.2008

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen