Walter Niedermayr

Raumaneignungen - Lech 2015/2016

Walter Niedermayr
Raumaneignungen - Lech 2015/2016

Vorwort von Gerold Schneider, Beiträge von Catherine Grout, Gestaltung von Mevis & Van Deursen

Deutsch, Englisch

2017. 144 Seiten, 100 Abb.

gebunden

23,00 x 28,00 cm

ISBN 978-3-7757-4266-5

Wie der Mensch die Alpen erobert

Die Bergwelt um Lech am Arlberg steht im Fokus von Walter Niedermayrs neuester Fotoserie, die er in zweijähriger Arbeit realisiert hat. Jeden Winter uniformiert dort die Schneedecke die Landschaft und lässt Vegetation und Topografie verschwinden, so dass nur die Strukturen sichtbar bleiben, die ideale Bedingungen für den Wintersport schaffen. Im Sommer hingegen tritt eine ganz andere Landschaft zutage. Niedermayr hat sich mit der Kamera über das Jahr hinweg immer wieder an dieselben Orte begeben, um der Atmosphäre und den Bewegungen in der Landschaft Ausdruck zu verleihen. Die bunten und lebendigen Bilder ziehen durch ihre Ästhetik die Aufmerksamkeit des Betrachters an. Erst bei näherem Hinsehen lassen sich jedoch Brüche und Verschiebungen, sogar eine gewisse Ironie erkennen, die vielleicht ein Nachdenken über mögliche Perspektiven auf Natur und den Umgang mit Landschaft herausfordern.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Bernd Nicolaisen

Ihr Merkzettel ist leer

Edition Gerd Hatje

Edition Gerd Hatje: Walter Niedermayr

Walter Niedermayr

Lech Monzabonalpe 05 2015
Zur Edition Gerd Hatje »

Diese Seite weiterempfehlen