Vor Ort Ost/On Site East

€ 39,80

Das Buch ist im Verlag restlos vergriffen. Eventuell noch erhältlich bei ZVAB oder anderen Antiquariatsportalen.

Vor Ort Ost/On Site East

Hrsg. VNG - Verbundnetz Gas AG, Text(e) von Rolf Sachsse

Deutsch

2001. 260 Seiten, 363 Abb.

gebunden mit Schutzumschlag

27,00 x 24,30 cm

ISBN 978-3-7757-1101-2

Topografische Fotografien der neuen Bundesländer und Dokumen- tationen des Strukturwandels sind ein großer Sammlungsschwerpunkt der VNG - Verbundnetz Gas AG in Leipzig. Das Konzept dieses Ensembles trägt den Titel »Archiv der Wirklichkeit«. Damit ist das Äußerliche, das im Foto aufgenommen wird, mit dem Inneren der Menschen verbunden, die aus Bildern Erinnerungen werden lassen. Der Wandel wird durch Architekturen, Landschaften, Objekte und Orte erlebbar: Die Fotografien zeigen Industriebetriebe wie Wohnsiedlungen, Straßen und Kulturlandschaften, Interieurs wie Hinterhöfe - kurzum: die gesamte Lebenswelt Ostdeutschlands in den neunziger Jahren. Der Band aus dem Jahre 1997, der nun auch im Buchhandel erhältlich ist, dokumentiert den industriellen Wandel der neuen Bundesländer: Acht junge Fotografen der Leipziger Schule - unter ihnen Max Baumann, Matthias Hoch, Frank-Heinrich Müller, Michael Schroedter und Ulrich Wüst - haben über sechs Jahre Bilder zusammengetragen, die all jene Elemente vorführen, aus denen sich die Erinnerung an eine Region speisen mag: architektonische und industrielle Details, Landschaften und städtisches Ambiente.

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen