Vogue 100

Hundert Jahre BritChic

Vogue 100
Hundert Jahre BritChic

Hrsg. Robin Muir, Text(e) von Nicholas Cullinan, Alexandra Shulman, Leon Max, Robin Muir, Beiträge von Aldous Huxley, Virginia Woolf u.a., Lee Miller, Cecil Beaton

Deutsch

2016. 304 Seiten, 392 Abb.

gebunden

26,50 x 32,00 cm

ISBN 978-3-7757-4083-8

»Britain at its best«: das Schönste aus über 2 000 Ausgaben der Vogue

Die britische Vogue wird 100. Das Hochglanzmagazin war stets stilbildend, und dies weit über den Bereich der Mode hinaus. Zum 100. Jubiläum bietet dieser Prachtband anhand spektakulärer Bilder einen faszinierenden Streifzug durch ein Jahrhundert britischer Kulturgeschichte. Zu den illustren Fotografen, die diesem glamourösen Kaleidoskop seit der ersten Ausgabe im September 1916 seinen einzigartigen Charakter verliehen haben, zählen David Bailey, Cecil Beaton, Lee Miller, Irving Penn, Lord Snowdon und Mario Testino. Ein Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Gesichtern, die zu Ikonen wurden: Künstler wie Francis Bacon, Lucian Freud, Damien Hirst und Henri Matisse; Stars von Marlene Dietrich bis Gwyneth Paltrow, von Rudolph Valentino bis zu David Beckham, prominente Frauen wie Lady Diana Cooper oder Lady Diana Spencer. Natürlich widmet sich der Band auch den Modedesignern, die das Jahrhundert definierten – Coco Chanel, Alexander McQueen und Yves Saint Laurent –, und der sich ewig wandelnden weibliche Silhouette.

Ausstellungen: National Portrait Gallery, London 11.2.–22.5.2016 | Manchester Art Gallery 24.6.–30.10.2016

Ihr Merkzettel ist leer

Diese Seite weiterempfehlen