Edition Gerd Hatje | Hatje Cantz

Stan Douglas

Proyección isométrica, Habana ViejaZoomEdition Gerd HatjeStan DouglasProyección isométrica, Habana Vieja

Proyección isométrica, Habana Vieja

Kein anderer Künstler vermag es, wie Stan Douglas auf gleichermaßen sinnliche wie intellektuelle Weise die Erfahrungsräume des Kinos und Museums zu erweitern. Hinter fast allen seinen Arbeiten steht die Auseinandersetzung mit einem bestimmten Ort, dessen Geschichten entlang literarischer, filmischer oder musikalischer Vorlagen reflektiert werden. Stan Douglas stammt aus der Vancouver School der Konzeptfotografen, zu der auch Jeff Wall oder Rodney Graham gehören. Aus Douglas’ Annäherung an das post-revolutionäre Kuba stammt das Foto für unsere Collector’s Edition. In einem Interview erklärte er, in Nordamerika würde man ein altes Haus einfach abreißen. »Aber in Kuba ist das nicht so – es wurde mittlerweile fast zum Palimpsest«;alte Bausubstanz wird hier nicht abgerissen und ausradiert, sondern überschrieben, übermalt und umgenutzt. Ein Beispiel für eine solche Schichtung aus der Altstadt von Havanna ziert unsere Collector’s Edition: ein modernes Wandbild unter einer stuckverzierten Decke.

Stan Douglas
Proyección isométrica, Habana Vieja

Digitaler C-Print auf Kodak Endura,

auf Dibond kaschiert, mit Buch

Blattformat: 57 x 50 cm

Bildformat: 41 x 35 cm

Auflage: 20 + 5 e.a.

Signiert, nummeriert

Vergriffen

€ 2.000,00

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Über Stan Douglas

Künstler

Das Buch zur Edition Gerd Hatje

Stan DouglasStan Douglas
Past Imperfect. Werke 1986-2007
978-3-7757-2020-5
Details zum Buch »

Versandinformationen

Um die Sicherheit zu garantieren liefern wir die Arbeiten per Kurier aus. Mehr »

Glossar

Was ist ein Diasec? Wie wird ein Sepiaprint erzeugt? Mehr »

Hatje cantz Rss-Feeds

Diese Seite weiterempfehlen