Edition Gerd Hatje | Hatje Cantz

Richard Prince

WomenZoomEdition Gerd HatjeRichard PrinceWomen

Women

Richard Prince Women Richard Prince (* 1949, Panama-Kanal-Gebiet) lebt und arbeitet in Upstate New York. 1985, 1987 und 1997 Biennial Exhibition, Whitney Museum of American Art, New York. 1992 DocumentaIX, Kassel. Zahlreiche Einzelausstellungen weltweit. Die ungewöhnlichen Arbeiten von Richard Prince sind bei Ausstellungen wahre Publikumsmagneten. Absurd und komisch, dabei bitterernst zitiert er in ihnen Werbemythen und die Niederungen der Alltagskultur: Er refotografiert Marlboro-Cowboys und halbentblößte Blondinen aus Bikermagazinen oder malt illustrierte Witze ab. Seine unkommentierten Aneignungen sagen dabei mehr über den Zustand unserer Welt als so manche wissenschaftliche Studie. Eine seiner Arbeiten zum Thema Frauen können wir Ihnen als C-Print in limitierter Auflage als Collector's Edition anbieten. Der Versand erfolgt gegen Vorausrechnung oder per Kreditkartenzahlung zuzüglich Portokosten.

Richard Prince
Women

C-Print in Mappe mit Buch (Buch und Mappe in Schlangenlederimitat gebunden, mit Silberprägung)
Format: 34 x 50 cm
Auflage: 26 Ex., sign.,
bezeichnet A-Z

Vergriffen

€ 700,00

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Das Buch zur Edition Gerd Hatje

Richard PrinceRichard Prince
Women
978-3-7757-1451-8
Details zum Buch »

Versandinformationen

Um die Sicherheit zu garantieren liefern wir die Arbeiten per Kurier aus. Mehr »

Glossar

Was ist ein Diasec? Wie wird ein Sepiaprint erzeugt? Mehr »

Hatje cantz Rss-Feeds

Diese Seite weiterempfehlen