Edition Gerd Hatje | Hatje Cantz

Peter Bialobrzeski

ShenzenZoomEdition Gerd HatjePeter BialobrzeskiShenzen

Shenzen

Peter Bialobrzeski Neon Tigers – Photographs of Asian Megacities Peter Bialobrzeski (*1961 in Wolfsburg) lebt in Hamburg. 1988–1993 Studium an der Folkwangschule in Essen, 1991/92 am London College of Printing. 1997 Berufung in die DFA (Deutsche Fotografische Akademie). Seit 2002 Professur an der Hochschule für Künste Bremen. Neben seiner freien künstlerischen Tätigkeit arbeitet er als Fotograf für nationale und internationale Zeitschriften sowie für Unternehmen und Agenturen. In seiner Arbeit über die Metropolen der asiatischen Tigerstaaten lässt Peter Bialobrzeski eine utopisch wirkende Megastadt entstehen, die wirklich nichts mehr mit dem Bild überschaubarer alteuropäischer Städte gemein hat. Wir fühlen uns in die Filmszenarien von Blade Runner versetzt, erinnern uns an SimCity, ein Computerspiel, in dem nach kausalen Verknüpfungen eine virtuelle Stadt simuliert wird. Für die Collector's Edition hat Peter Bialobrzeski ein eindrucksvolles Motiv aus Shenzhen, China, ausgewählt, das den Blick vom Grand View Hotel auf die neue Wohnbebauung an der Cattlan Road zeigt. Der Versand erfolgt gegen Vorausrechnung oder per Kreditkartenzahlung zuzüglich Portokosten.

Peter Bialobrzeski
Shenzen

C-Print in Mappe mit Buch (signiert)
Format: 30 x 40 cm
Auflage: 25 Ex., sign. und num.

Vergriffen

€ 400,00

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Über Peter Bialobrzeski

Peter Bialobrzeski (*1961 in Wolfsburg) lebt in Hamburg. Mehr über Peter Bialobrzeski im Hatje-Cantz-Kunstlexikon »

Das Buch zur Edition Gerd Hatje

Peter BialobrzeskiPeter Bialobrzeski
Neon Tigers. Photographs of Asian Megacities
978-3-7757-1394-8
Details zum Buch »

Versandinformationen

Um die Sicherheit zu garantieren liefern wir die Arbeiten per Kurier aus. Mehr »

Glossar

Was ist ein Diasec? Wie wird ein Sepiaprint erzeugt? Mehr »

Hatje cantz Rss-Feeds

Diese Seite weiterempfehlen