Oliver Kern

Die deutsche Aussicht

Oliver Kern
Die deutsche Aussicht

Text(e) von Michaela Heissenberger, Horst Kløver, Fabian Lasarzik, Gestaltung von Carsten Eisfeld

Deutsch, Englisch

2012. 144 Seiten, 80 Abb.

gebunden

23,30 x 29,80 cm

ISBN 978-3-7757-3477-6

Fremd vertraute Bilder aus dem deutschen Alltag

Der Fotograf Oliver Kern (*1965 in Saarbrücken) fährt durch Deutschland und sucht Orte auf, mit denen wir deutsche Identität verbinden. Doch seine Bilder entstehen unterwegs, durch flüchtige Begegnungen auf Parkplätzen, auf Veranstaltungen, in Supermärkten. Für Die deutsche Aussicht hat er eine Auswahl von rund 50 Bildern getroffen, die seit 2002 während dieser Reisen entstanden sind. Der Künstler begegnet den Menschen in den Strukturen, in denen sie leben, und findet statt großer Wahrzeichen kleine Symbole, um die Stimmung in Deutschland einzufangen: Denn die großen Symbole haben ihre Bedeutung im alltäglichen Leben der Menschen längst eingebüßt. Dazwischen steht, nur scheinbar unveränderlich, die Landschaft, permanent umgebaut, doch immer noch den Horizont bestimmend.

Ausstellung: UNESCO-Welterbe Zollverein Schacht XII, Kohlenwäsche [A14], Portal der Industriekultur, Rundeindicker, Essen 3.10.2012–13.1.2013 | Und weitere Stationen

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ostzeit

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen