Edition Gerd Hatje | Hatje Cantz

Mariko Mori

Breathing StoneZoomEdition Gerd HatjeMariko MoriBreathing stone

Breathing stone

Breathing StoneZoomEdition Gerd HatjeMariko MoriBreathing stone

Breathing stone

Breathing StoneZoomEdition Gerd HatjeMariko MoriBreathing stone

Breathing stone

Die japanische Multimediakünstlerin Mariko Mori wurde zunächst durch knallbunte, großformatige Selbstporträts bekannt, in denen sie sich in Manga-Manier als Cyberwesen inszenierte. Später experimentierte sie mit Skulpturen, interaktiven Installationen und utopischen Architekturen, wie ihrem 1,5 Millionen Dollar teuren Wave UFO, für dessen Umsetzung sie Wissenschaftler und Techniker engagierte, um an die Grenzen des heute technisch Machbaren gehen zu können. Doch neben dieser Faszination für neueste Technik nimmt die Künstlerin inhaltlich auch immer wieder explizit Bezug auf mystische Themen und religiöse Grundlagen des Buddhismus und Shintoismus. 42 einzigartige Verkörperungen dieses Schwerpunktthemas stellt der ausgefallen und höchst aufwendig gestaltete Band Oneness zusammen. Mariko Mori sagt selbst über dieses Buch: »The concept of oneness … is an unanswered question I carry (with me) through the journey of making work.« Besonders anschaulich wird diese andauernde Suche in Moris Serie Beginning of the End: Past, Present, Future, in der sich die Künstlerin an spirituellen Orten der östlichen wie der westlichen Kultur in einer transparenten Kapsel, wie eine von fernen Planeten stammende Zeitreisende präsentiert. Ein kleines, kostbares Modell eines solchen »Pods« bieten wir Ihnen exklusiv als Edition an. Das von der Künstlerin selbst in limitierter Kleinauflage produzierte Objekt wird in einer maßangefertigten Holzkiste geliefert, es birgt in seinem Inneren ein gebundenes und von der Künstlerin signiertes Exemplar des Buches.

Mariko Mori
Breathing Stone

Skulptur aus Lucite Acrylpolymer, in maßgefertigter Holzverpackung, mit kunstledergebundener Spezialausgabe des Buches

Format (ca.): 14,2 cm (Höhe) x 35 cm (Tiefe) x 40,8 cm (Länge)

Auflage: 60 + 5 e. a.

Mit signiertem Zertifikat, nummeriert

Lieferbar

€ 5.000,00

Jetzt kaufen

Auf den Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Über Mariko Mori

Mariko Mori (*1967 in Tokio) lebt und arbeitet in New York und Tokio. Studierte Modedesign am Bunka Fashion College, Tokio. Mehr über Mariko Mori im Hatje-Cantz-Kunstlexikon »

Das Buch zur Edition Gerd Hatje

Mariko MoriMariko Mori
Oneness
978-3-7757-1967-4
Details zum Buch »

Versandinformationen

Um die Sicherheit zu garantieren liefern wir die Arbeiten per Kurier aus. Mehr »

Glossar

Was ist ein Diasec? Wie wird ein Sepiaprint erzeugt? Mehr »

Hatje cantz Rss-Feeds

Diese Seite weiterempfehlen