Marcel Duchamp

The Great Hidden Inspirer

€ 19,80

Zurzeit nicht lieferbar

Jetzt kaufen

Auf den Merkzettel

Marcel Duchamp
The Great Hidden Inspirer

Hrsg. Gerhard Graulich, Kornelia Röder, Text(e) von Michael R. Taylor, Gestaltung von Atelier Sternstein, übersetzt von Katharina Uhl

Reihe: Poiesis. Schriftenreihe des Duchamp-Forschungszentrums

Deutsch, Englisch

2017. 176 Seiten, 21 Abb.

Broschur

17,00 x 24,00 cm

ISBN 978-3-7757-4372-3

Dem Kunstrevolutionär auf der Spur – neue Erkenntnis des Duchamp-Forschungszentrums

Mit The Great Hidden Inspirer, dem vierten Band der Poiesis-Reihe, widmet sich der renommierte Duchamp-Forscher Michael R. Taylor der Rolle Marcel Duchamps als heimlichem Drahtzieher in entscheidenden Momenten der Kunstgeschichte.
In dem titelgebenden Aufsatz deckt Taylor auf, dass es Duchamp war, der dem Surrealismus in seinem New Yorker Exil zwischen 1942 und 1947 aus der Krise half und der Bewegung eine neue Richtung gab.
Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums von Duchamps wohl provokantestem Geniestreich Fountain erscheint ein weiterer Essay von Taylor in diesem Band. »Blind Man’s Bluff« beschreibt die Hintergründe des Ereignisses, bei dem ein Pissoir die Kunstwelt erschütterte. Die damaligen Versuche, dieses provokante Objekt einzuordnen, zeugen von den Schwierigkeiten seiner Kritiker zu Beginn des 20. Jahrhunderts, sich von tradierten ästhetischen Vorstellungen zu lösen.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Marcel Duchamps letztes Readymade
  • The Indefinite Duchamp
  • Impuls Marcel Duchamp

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen