Collector's Editions | Hatje Cantz

Jacqueline Hassink

Set Volkswagen (Eukalytps/red gum)ZoomEdition Gerd HatjeJacqueline HassinkSet Volkswagen (Eukalytps/red gum)

Set Volkswagen (Eukalytps/red gum)

Set Siemens (Kirschbaum/cherry)ZoomEdition Gerd HatjeJacqueline HassinkSet Siemens (Kirschbaum/cherry)

Set Siemens (Kirschbaum/cherry)

Set Eni (Walnuss/walnut)ZoomEdition Gerd HatjeJacqueline HassinkSet Eni (Walnuss/walnut)

Set Eni (Walnuss/walnut)

Vor 15 Jahren hielt Jacqueline Hassink (*1966 in Enschede, Niederlande) die Tischsituationen in den Arbeitsräumen der damals 40 größten multinationalen Unternehmen Europas fotografisch fest. Heute wirft die Künstlerin erneut einen Blick in die Zentralen von rund 40 Banken, Versicherungen und Instituten, die dem US-amerikanischen Wirtschaftsmagazin Fortune zufolge zu den mächtigsten europäischen Marktakteuren zählen. Für unsere Collector’s Edition hat die Künstlerin drei besonders eindrucksvolle Gegenüberstellungen ausgewählt. In jeweils einem Set mit zwei Fotografien werden die Geschäftsräume von Siemens, Volkswagen und Eni mit einem Zeitabstand von 15 Jahren im Sinne eines »Gestern-Heute« präsentiert. Die Aufnahmen der Geschäftsräume von Siemens zeigen, dass sich die Situation über die zwischen beiden Fotografien liegenden Jahre deutlich verändert hat. Das neue Design wurde nur wenige Tagen vor dem Fototermin fertig gestellt. Anders bei Volkswagen: das Design der Innenarchitektur der Vorstandsräume in der seit Errichtung 1959 unveränderten Unternehmenszentrale entsprechen dem Geschmack des amtierenden Geschäftsführers. Der Raum wird ausschließlich für wöchentliche Zusammenkünfte des Vorstands genutzt, während der Aufsichtsrat an einem anderen Ort tagt. Flexibler ist die Nutzung der Räumlichkeiten beim größten italienischen Unternehmen, dem Erdöl- und Energiekonzern Eni. Trotz des spektakulären Ausblicks wird der Raum im 19. Stockwerk nur rund zehnmal im Jahr für Geschäftstreffen des Vorstands genutzt, dafür finden zahlreiche andere Veranstaltungen dort statt. Eine begleitende, in Holz gebundene Künstlerbuch-Edition enthält zusätzliche Zahlen, Daten und Fakten, aber auch persönliche Beschreibungen und unterhaltsame Kommentare der Künstlerin zu einzelnen Unternehmen, Geschäftsräumen, Personen, Kontaktversuchen, Vortreffen und Fototerminen, ergänzt durch viele weitere Abbildungen.

Jacqueline Hassink
Set Volkswagen (Eukalytps/red gum)

Set mit 2 C-Prints, eingelegt in Künstlerbuch-Edition, gebunden in Eukalyptusholz, in Schuber
Bildformat: 18,5 x 28 cm / 22 x 28 cm
Auflage: 20 + 5 a.p., signiert, nummeriert
2 weitere Sets sind erhältlich.

Lieferbar

€ 800,00

Jetzt kaufen

Jacqueline Hassink
Set Siemens (Kirschbaum/cherry)

Set mit 2 C-Prints, eingelegt in Künstlerbuch-Edition, gebunden in Kirschholz, im Schuber
Bildformat: 18,5 x 28 cm / 22 x 28 cm
Auflage: 20 + 5 a.p., signiert, nummeriert
2 weitere Sets sind erhältlich.

Lieferbar

€ 800,00

Jetzt kaufen

Jacqueline Hassink
Set Eni (Walnuss/walnut)

Set mit 2 C-Prints, eingelegt in Künstlerbuch-Edition, gebunden in Walnussholz, im Schuber
Bildformat: 18,5 x 28 cm / 22 x 28 cm
Auflage: 20 + 5 a.p., signiert, nummeriert
2 weitere Sets sind erhältlich.

Lieferbar

€ 800,00

Jetzt kaufen

Auf den Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Über Jacqueline Hassink

Die Konzeptkünstlerin Jacqueline Hassink (*1966 in Enschede) studierte Bildhauerei in Den Haag und Trondheim. Mehr über Jacqueline Hassink im Hatje-Cantz-Kunstlexikon »

Das Buch zur Edition Gerd Hatje

Jacqueline HassinkJacqueline Hassink
The Table of Power 2
978-3-7757-3214-7
Details zum Buch »

Versandinformationen

Um die Sicherheit zu garantieren liefern wir die Arbeiten per Kurier aus. Mehr »

Glossar

Was ist ein Diasec? Wie wird ein Sepiaprint erzeugt? Mehr »

Hatje cantz Rss-Feeds

Motivübersicht

Motiv Übersicht Jacqueline Hassink

Eine Übersicht aller Motive finden Sie hier »

Nähere Informationen: egh@hatjecantz.de

Diese Seite weiterempfehlen