Esther Haase

Esther's World

€ 50,00

Erscheint im Oktober 2017

Jetzt kaufen

Auf den Merkzettel

Esther Haase
Esther's World

Hrsg. Nadine Barth, Vorwort von F. C. Gundlach, Gestaltung von Julia Wagner

Deutsch, Englisch

2017. 176 Seiten, 100 Abb.

gebunden

25,00 x 34,00 cm

ISBN 978-3-7757-4354-9

Glamour, Glück und zarte Töne von der großen deutschen Modefotografin

Von sich selbst sagt Esther Haase, ihr Leben sei ein Tanz mit der Kamera durch die Welt. In der Tat hat die gebürtige Bremerin, die heute zwischen Hamburg und London pendelt, zunächst Ballett studiert und auf der Bühne gestanden, bevor sie sich der Fotografie zuwandte. Seit über 25 Jahren arbeitet sie für große Magazine und internationale Kunden und wechselt spielerisch zwischen Mode, (Celebrity-)Porträt und Reportage. Ihr Werk durchzieht eine gewisse Leichtigkeit, die Frauen wirken fröhlich und ausgelassen, dabei sind sie stets selbstbestimmt und stark, sexy und stylish. Es geht Esther Haase darum, Geschichten zu erzählen, ob mittels Bewegungsunschärfen, lyrisch-zarten oder knalligbunten Farben oder kontrastreichem Schwarz-Weiß. Manche Bilder wirken wie cineastische Träume, andere sind barocke Inszenierungen, wieder andere witzige Momentaufnahmen. Mit Esther’s World öffnet die große deutsche Modefotografin die Schatzkiste mit ihren Lieblingsbildern für uns.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Bling Bling Baby!

Ihr Merkzettel ist leer

NewsAlle »

Hatje Cantz auf der Frankfurter Buchmesse

Book Signings und die Neuerscheinungen des Herbstes im Gepäck: Besuchen Sie uns bei dem weltweit größten Branchenevent vom 11.-15. Oktober. Halle 4.1, Stand J71   Mehr »

Diese Seite weiterempfehlen