Collector's Editions | Hatje Cantz

David Schnell

ZoomEdition Gerd HatjeDavid Schnell

David Schnell überlagert in seinen Gemälden Landschaftsdarstellungen mit räumlichen Fiktionen. Während in einzelnen Werken ein weit in die Tiefe führender Fluchtpunkt architektonischer Elemente die räumliche Konstruktion im Bild übersteigert, gehen in anderen Bildern Architektur und Natur direkt ineinander über: Wie von einer gewaltigen Explosion zerrissen, splittert sich die Darstellung auf und verschränkt sich auf komplexe und faszinierende Weise. Zusätzlich betont wird der flirrende Zustand des Gezeigten durch die spezielle Farbgebung der Bilder, die von monochromen Darstellungen bis hin zu prismenartigen Lichtbrechungen reicht. David Schnells Bilder lassen einen Eindruck von unaufhörlicher Geschwindigkeit und Destabilisierung entstehen, der schließlich die Zeitwahrnehmung des Betrachters hinterfragt. Unsere Collector’s Edition zeigt eine für Schnells Œuvre typische, architektonisch angelegte, streng perspektivische Konstruktion, ausgeführt als Aquatinta-Radierung. Die architektonischen Versatzstücke werden radikal aufgelöst, die Auseinandersetzung mit der Thema Landschaft tritt in den Vordergrund. Die zentralperspektivische Tradition der Renaissance aufnehmend, wird die Horizontlinie dabei kompositorisch wie inhaltlich zum tragenden Element des Gemäldes.

David Schnell

Aquatinta-Radierung auf Bütten, mit Buch
Blattformat: 53 x 70 cm, Bildformat: 31 x 49 cm
Auflage: 35 (davon sind 20 Exemplare bei Hatje Cantz erhältlich), signiert und nummeriert

Vergriffen

€ 780,00

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Über David Schnell

Freischaffender Künstler

Das Buch zur Edition Gerd Hatje

David SchnellDavid Schnell
Stunde
978-3-7757-2620-7
Details zum Buch »

Versandinformationen

Um die Sicherheit zu garantieren liefern wir die Arbeiten per Kurier aus. Mehr »

Glossar

Was ist ein Diasec? Wie wird ein Sepiaprint erzeugt? Mehr »

Hatje cantz Rss-Feeds

Diese Seite weiterempfehlen