Contemporary Korean Photography

Contemporary Korean Photography

Gestaltung von Hannes Aechter, Hrsg. Suejin SHIN, von Eunjung JUNG, Juyoung JUNG, Yuna KIM, Chul S. LEE, Text(e) von Suejin SHIN

Englisch

2017. 624 Seiten, 500 Abb.

gebunden

20,00 x 25,40 cm

ISBN 978-3-7757-4040-1

Plastikpop oder Tradition? Fotografie aus Südkorea von 1986 bis 2015

In der globalen Fotoszene sorgte in den vergangenen Jahren eine Generation von Fotografen aus Südkorea für beträchtliches Aufsehen, die man zu Recht als Pioniere bezeichnen kann. Seit den späten 1980er-Jahren erlebten die bildenden Künste dort vor dem Hintergrund des rasanten ökonomischen Aufschwungs enormen Zuwachs. Die 75 Fotografen, die dieser Band vorstellt, beobachten die sozialen und kulturellen Veränderungen Koreas aus jeweils ganz eigener Perspektive und fangen sie mittels intensiver Porträts, schöner Landschaften, ausgewählter Stadtansichten, Alltagsszenen oder auch digital erstellter Orte und Zeiten ein. Contemporary Korean Photography kennzeichnet eine faszinierende Vielfalt: Die meditativen schwarz-weißen Naturstudien von Bae Bien-U stehen in hartem Kontrast zu der pseudoamerikanischen Plastikwelt von Sungsoo Koo, die psychologisierenden, intensiven Porträts von Soonchoel Byun antworten auf Lee Sang Hyun und seine grellbunten, ironisierenden Zitate der koreanischen Geschichte.

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen