A Portrait of Houses Designed by Lundgaard & Tranberg Architects

Vibrations

A Portrait of Houses Designed by Lundgaard & Tranberg Architects
Vibrations

Text(e) von Karsten R.S. Iversen, Fotografien von Jens Markus Lindhe, Gestaltung von Søren Damstedt, Trefold

Englisch

2017. 272 Seiten, 150 Abb.

gebunden

21,00 x 31,00 cm

ISBN 978-3-7757-4357-0

Die erstaunlichste Architektur Dänemarks

»Vibrationen« finden innerhalb und um Gebäude statt. Einige Architekten vermögen es, Orte hervorzurufen, in denen eine besonders intensive Atmosphäre schwingt. Karsten R.S. Iversen, Autor der Publikation, arbeitet entlang der Gebäude des Architekturbüros Lundgaard & Tranberg eben diese Kunst heraus und erklärt, wie diese Bauten das Duo zu den bedeutendsten dänischen Architekten unserer Zeit werden ließen: »Als Ausgangspunkt fungieren eine nordische Tradition und die Bedingungen des Ortes, doch ihr Wille zur Erneuerung der Architektur übersteigt den bloßen Raum.« Durch den Band führen neben Iversen, Master der Philosophie und Kulturwissenschaft sowie Herausgeber der dänischen Zeitung Politiken, die Bilder des Fotografen Jens Markus Lindhe, der selbst ausgebildeter Architekt ist und zu Dänemarks angesehensten Architekturfotografen gehört.

Diese Seite weiterempfehlen